Duvet – Premium Gänsedaunen – 160x210CM – Ökofreundlich & Komfortabel

Preis 599,00 CHF
In stock
SKU
19Z426
Made in Switzerland
Free delivery

Duvet 160x210 cm  – Weiche Gänsedaune

  • Warm, weich und luxuriös: Unsere Gänsedaunen haben eine Bauschkraft von 750 cuin, ein Zeichen von sehr hoher Qualität. Die Daune wird mit einem feinen und seidenweichen Bio-Baumwollbatist umhüllt.
  • Kostenlos testen: Sie dürfen das Gänsedaunen Duvet innerhalb von 30 Tagen nach dessen Erhalt ohne Grundangabe zurückschicken und erhalten dann Ihr Geld zurück.
  • Nur die beste Daune: wir verwenden Gänsedaune aus Osteuropa, deren Qualität weltweit bekannt ist. Dank des dortigen Klimas haben osteuropäische Gänse dickere, isolierende Daunen. 
  • Ethisch vertrebar: jedes Gänsedaunen Duvet von Zizzz hat die DownPass Zertifizierung. Diese bedeutet u.a., dass die Gänse unter humanen Bedingungen gehalten werden und weder Lebendrupf noch Stopfmast praktiziert werden.
  • Made in Switzerland: unsere Gänsedaunenduvets und -kissen mit werden im Kanton Bern angefertigt.
  • Füllgewicht: 650 g

Duvet 160x210 mit feiner Gänsedaunenfüllung

Warmes Gänsedaunenduvet mit weicher Bio-Baumwollhülle

Wie gross soll mein Duvet sein?

In den letzten Jahrzehnten hat sich die Länge der in der Schweiz angebotenen Duvets auf 210 cm eingependelt. Im Internet ist das Angebot an Grössen breiter gefächert und es sind verschiedenste Grössen erhältlich, schon alleine weil jedes europäische Land eigene traditionelle Standards für die Masse einer Bettdecke entwickelt hat. Zizzz erweitert im Herbst sein Grössensortiment um viele ideale kuschelige Duvetgrössen.

Die entscheidenden Faktoren für die Länge und Breite des Duvets sind einerseits die Körpergrösse und andererseits die Schlafgewohnheiten. Je grösser der Mensch, desto länger sollte das Duvet sein. Schweizer Männer sind im Schnitt 1,75 m gross, Frauen ca. 1,65 m. Forscher erwarten, dass die Durchschnittsgrösse in den nächsten Jahrzehnten weiter ansteigt. Durchschnitt heisst, viele Menschen sind um einiges grösser oder kleiner und brauchen entsprechend andere Formate.

Auch wer sich in der Nacht das Duvet über die Schultern oder über die Ohren ziehen möchte, braucht mehr als 200 cm, sonst lugen die Füsse unten heraus und werden kalt. Die traditionelle Grösse für Maxiduvets in der Schweiz hat eine Länge von 240 cm mit einer Überbreite von 160 cm. Dazwischen gibt es viele unterschiedliche Formate, vor allem in Online-Shops.

Jeder Körper ist anders. 210 kann zu lang sein für durchschnittlich grosse Frauen, denn bei einem Bett ohne Fussteil kann das Duvet nach unten wegrutschen, wenn es zu lang ist. Bei Zizzz ist auch die Grösse 150 x 200 erhältlich, mit komfortabler Wollfüllung und Bezug aus angenehmer Satin Bio-Baumwolle.

Optimale Grösse bei Zizzz

Wer kennt das nicht? Man schläft schlecht ein und fragt sich, woran es liegt. Die Auswahl der optimalen Breite und optimalen Länge des Duvets kann entscheidend sein. Im Zizzz-Shop gibt es viele Optionen. Überlange Duvets sind immer noch schwierig in Geschäften und Einkaufszentren zu finden, deshalb bieten wir auch Duvets in der Komfortgrösse 160 x 240 cm an. Auch wenn Sie kleinere Duvets bevorzugen, haben wir die Grösse 140x200 für Sie im Angebot (die klassische österreichische Grösse, die Sie vielleicht aus dem Urlaub kennen). Eine Grösse die auch schon für grössere Kinder gut geeignet ist.

Jedem sein Duvet

Wir bei Zizzz glauben, dass jeder seine eigenes Duvet haben sollte. Selbstverständlich führen wir aber auch Doppelduvets. Wenn man sich als Paar für ein Doppelduvet entscheidet, muss man natürlich einen Kompromiss finden. 200 cm lange Duvets sind für viele Männer aber zu kurz.  Online wächst das Angebot für unterschiedliche Duvetgrössen. Zizzz bietet ökologische Duvets in der komfortablen Länge von 200x220 cm und natürlich in der klassischen Schweizer Länge 200 x 210 cm. Ist Ihr Duvet zu lang? Wer ein kürzeres Doppelduvet sucht, wird bei Zizzz fündig: Wir  führen auch 200x200 cm. Und damit grosse Menschen komfortabel schlafen können, bieten wir die Grösse 240 x 240, ökologisch und nachhaltig produziert, für Sie in unserem Shop anbieten.

Für Babys und Kleinkinder sind Schlafsäcke ideal, weil keine Gefahr besteht, dass sich das Baby das Duvet ganz über den Kopf zieht und nur wenig Luft bekommt. 

Wie oft muss ich mein Duvet 160x210 cm waschen?

Aufgrund ihrer Atmungsaktivität können Daunendecken eigentlich sich selbst ziemlich sauber halten, so dass es nicht notwendig ist, sie zu häufig in der Maschine zu waschen. In der Regel reicht es aus, sie einmal pro Jahr zu waschen. 

Um Ihre Daunendecke in einem guten Zustand zu halten und die Ansammlung von Hausstaubmilben zu verhindern, sollten Sie Ihre Daunendecke regelmässig auslüften. Dies gilt übrigens ebenso für den Rest Ihrer Bettwäsche, wie z. B. Ihre Kissen und Decken. 

Wie wasche ich mein Duvet 160x210 cm?

Lesen Sie unbedingt die Waschanleitung oder das Etikett des Herstellers auf Ihrer Bettdecke, bevor Sie sie waschen, da die Anweisungen bei einigen Duvets variieren können.

Wenn Sie eine Waschmaschine benutzen, sollten Duvets immer getrennt von der restlichen Wäsche gewaschen werden, da sonst die Gefahr besteht, dass die Materialien beschädigt werden. Generell sollten Daunenduvets bei 40 bis 60 Grad gewaschen werden, entweder im Feinwasch- oder im Wollprogramm.

Nachdem Sie Ihre Daunendecke in der Maschine gewaschen haben, sollten Sie sie 45 Minuten lang bei mittlerer Temperatur im Trockner trocknen. Schütteln Sie die Bettdecke danach gut aus, da die Daunen noch etwas Feuchtigkeit enthalten können. Doch damit sind Sie noch nicht fertig. Geben Sie die Daunendecke jetzt noch einmal für 20 Minuten in den Trockner.

Werfen Sie ein paar Tennisbälle mit Ihrer Daunendecke in den Trockner, denn diese lockern die verklumpten Daunen auf. Dadurch wird die Bettdecke schneller trocken.

Mehr zum Thema Daunenduvet waschen können Sie hier lesen.