Fragen zu unsere Babyschlafsäcke

Was sollte mein Baby im Zizzz Baby Schlafsack tragen?

Wir empfehlen Eltern und Ihren Babys Pyjamas aus natürlichen, atmungsaktiven Materialien. Wenn es kalt ist, decken Sie Ihr Baby mit einer zusätzlichen Schicht zu.

 

Was ist die ideale Temperatur für das Kinderzimmer?

Die ideale Temperatur für das Zimmer Ihres Babys liegt zwischen 16 und 20 Grad.

 

Empfehlen Sie einen Baby Schlafsack oder eine Decke zum Schlafen?

Wir empfehlen einen Schlafsack. Er ermöglicht Ihrem Baby einen sicheren und entspannten Schlaf. Einen Schlafsack kann das Baby während des Schlafens nicht wegstrampeln, daher besteht kein Risiko, dass es abgedeckt ist.

Ein abgedecktes Baby wird wahrscheinlich aufwachen, weil ihm kalt ist. Bei einem Schlafsack gibt es außerdem keine Erstickungsgefahr, wie das bei Decken der Fall ist, die über den Kopf des Babys rutschen können.

Der Baby Schlafsack wird die angenehme und vertraute Schlafumgebung ihres Babys werden. Dadurch wird die Schlafroutine unterstützt, auch wenn das Baby nicht im eigenen Bett schläft. Decken sind für andere Fälle sehr gut geeignet: Sie können eine Decke verwenden, um das Baby warm zu halten, wenn Sie es tragen oder bei einem Spaziergang im Kinderwagen schieben.

 

Warum haben Zizzz Baby-Schlafsäcke keine Schläuche?

Unsere Schlafsäcke haben keine Schläuche, um sicherzugehen, dass genug Luft zirkulieren kann, und um Überhitzung zu vermeiden, welche zum plötzlichen Kindstod führen kann. Unter einer Decke halten Babys ihre Arme üblicherweise unbedeckt, genauso wie Erwachsene.

Wir empfehlen Ihnen, Ihr Baby je nach Zimmertemperatur mit mehreren Schichten warmzuhalten. Um festzustellen, ob einem Baby zu warm oder zu kalt ist, legt man am besten die Hand auf Brust oder Nacken des Babys. Die Hände von Babys können sich oft ein wenig kalt anfühlen. Das ist aufgrund der geringen Durchblutung während der ersten zwölf Monate ganz normal und kein Grund zur Sorge.

 

Wie werden Zizzz Schlafprodukte gepflegt?

Zizzz Produkte können Sie bei 30 Grad mit dem Wollprogramm Ihrer Waschmaschine waschen. Vergessen Sie nicht, Wollwaschmittel zu verwenden. Geben Sie Zizzz Schlafprodukte nicht in den Trockner.

 

Sind Zizzz Produkte für Babys mit Allergien oder Ekzemen geeignet?

Ja, da wir nur natürliche Materialien verwenden: Swisswool und Bio-Baumwolle sind hypoallergen. Wolle oder Wollstoffe lösen nur selten Allergien aus. Hautallergien stehen oft in Zusammenhang mit chemischen und giftigen Rückständen in Stoffen.

Durch die Verwendung von Bio-Baumwolle für die Innenverkleidung der Schlafsäcke können Spuren von chemischen Pestiziden ausgeschlossen werden. Weder die Landwirte, noch wir verwenden Pestizide. Unsere Wolle kommt von Schafen, die in den Schweizer Alpen aufgezogen wurden, und auch hier werden keine Pestizide verwendet.

 

Was ist die TOG-Bewertung von Zizzz Baby-Schlafsäcken oder -Decken?

Die Textilindustrie verwendet die TOG-Skala, um die Isolierleistung von Schlafsäcken zu bewerten. Man sieht oft, dass die TOG-Bewertung auf Baby-Schlafsäcke aus Polyester angewendet wird. Wir glauben nicht, dass das sinnvoll ist. Unsere Produkte sind atmungsaktiv und helfen die Körpertemperatur des Babys natürlich zu regulieren. Aber wenn Sie uns fragen, rangieren unsere Schlafsäcke auf der TOG-Skala ungefähr bei 2.5

 

Bis zu welchem Alter kann ein Baby/Kind in einem Baby-Schlafsack schlafen?

Unser größter Schlafsack ist für Kinder von zwei bis vier Jahren. Wir haben drei verschiedene Größen. Die kleinste ist für null bis sechs Monate. In dieser Phase wachsen Babys sehr schnell. Deshalb kann dieser Schlafsack nur für eine relativ kurze Zeitspanne verwendet werden. Es ist aber nicht gut, wenn ein Schlafsack zu groß ist. Die zweite Größe ist für sechs bis 24 Monate.

 

Wie viele Schlafsäcke empfehlen Sie?

Am besten hat man zwei Baby-Schlafsäcke. So haben Sie immer einen Ersatz, wenn ein Schlafsack in der Waschmaschine ist.

 

Kann ich Ihren Baby-Schlafsack das ganze Jahr über verwenden?

Ja, unsere Schlafsäcke sind dafür gemacht, sie das ganze Jahr über bei einer Raumtemperatur zwischen 16 und 22 Grad zu verwenden. Eine Ausnahme sind daher heiße Sommertage, an denen Sie selbst ohne Decke schlafen.

Fragen zu unsere Duvets

Was ist der Unterschied zwischen Wolle, Daunen und synthetischen Stoffen?

Daunen und synthetische Stoffe sind vor allem Isolatoren, die den Körper warm halten und keine Wärme abgeben. Während der Nacht erhöht sich durch diese Isolatoren unsere Körpertemperatur und wir wachen entweder ganz auf oder drehen und wälzen uns herum, um uns abzukühlen. Kennen Sie das Gefühl, verschwitzt aufzuwachen?

Wolle ist nicht nur ein Isolator, sie funktioniert auch als Temperaturregulator. Wolle nimmt auf natürliche Weise Feuchtigkeit auf und gibt sie ab, um den Körper zu kühlen oder zu wärmen. Sie erwärmen sich schnell, werden aber durch die außergewöhnliche Luftdurchlässigkeit des Materials nicht überhitzen.

 

Welche Vorteile hat ein Zizzz Duvet mit Swisswool?

Unsere Decken mit Swisswool sind leicht und luftig und ermöglichen das ganze Jahr über ein angenehmes Schlafklima. Sie können sie ganz einfach bei 30 Grad mit dem Wollprogramm waschen. Die einzigartigen temperaturregulierenden Qualitäten der Wolle werden Ihnen helfen, jeden Morgen frisch aufzuwachen.

Wolle ist von Natur aus hypoallergen, höchst luftdurchlässig und zieht keinen Schmutz an. Daunen und Federn neigen dazu, Staub und Schmutz sowie Hausstaubmilben anzuziehen. Hausstaubmilben mögen Wolle aufgrund ihrer Luftdurchlässigkeit nicht. Die Wolle in der Decke bleibt trockener als andere Füllungen. Je weniger feucht, desto unangenehmer ist die Umgebung für Hausstaubmilben.

 

Ist eine Decke mit Swisswool kratzig?

Nein, die Swisswool selbst ist nicht kratzig. Und außerdem wird unsere Swisswool von sehr feinem fair gehandeltem Baumwollbatist bedeckt. Dieser fühlt sich weich und glatt an.

 

Kann ich mein Zizzz-Swisswool Duvet waschen?

Ja, Sie können Ihr Swisswool-Duvet problemlos in der Waschmaschine waschen. Vergessen Sie nicht, das Wollprogramm und ein Wollwaschmittel zu benutzen. Sie sollten allerdings keinen Trockner benutzen. Das mag die Wolle nicht.

 

Gibt es unterschiedlich schwere Duvets?

Alle unsere Duvets sind mit 280g/m2 Swisswool gefüllt. Das ist das durchschnittliche Gewicht einer Decke und für die meisten Menschen in Häusern mit Zentralheizung ideal für das ganze Jahr. Eine Ausnahme sind die wirklich heißen Sommernächte, in denen Sie ohne Decke schlafen.

 

Gibt es unterschiedliche Größen?

Momentan haben wir Duvets in 6 Größen:

  • 150x200 cm – das ist die allgemeine europäische Größe für eine 90 cm breite Matratze
  • 160x210 cm – das ist die Schweizer Standardgröße für eine 90 cm breite Matratze
  • 200x200 cm – das ist eine allgemeine europäische Größe für ein Zwei-Personen-Bett
  • 200x210 cm – das ist die Schweizer Standardgröße für ein Zwei-Personen-Bett
  • 200x220 cm – das ist eine verlängerte europäische Größe für ein Zwei-Personen-Bett
  • 240x240 cm

 

Wo werden Ihre Decken hergestellt?

Zizzz-Duvets mit Swisswool werden in der Schweiz hergestellt. 

 

zum Shop

 

  Loading...